Vita - ZKPF | Dr. Rita Steffes-enn | Zentrum für Kriminologie Polizeiforschung

Vita | Dr. Alexandra Stupperich

Dipl.-Biologin (Univ.) Dr. Alexandra Stupperich

Expertise

  • Empirische und praktische Polizeiforschung, z. B. "Cold Cases"
  • Psychopathologie von Tierquälern
  • Motive und Entwicklungspfade von Tätern schwerer sexuell motivierter Gewalttaten

Hochschullaufbahn

  • Studium: Universität Bayreuth: Diplom-Biologin (Univ.) Schwerpunkt Verhaltenskunde
  • Promotion: Georg-August Universität Göttingen: Interdisziplinäre Dissertation (Biologie/Psychologie) zum Thema ‚Schwere Gewaltdelikte an Pferden – Phänomenologie, psychosoziales Konstrukt und die Ableitung von präventiven Verhaltensmaßnahmen‘. Warendorf: FN Verlag.
  • Postdoc: Universität Regensburg, Abteilung für forensische Psychiatrie
  • bis 31.03.2021 Professorin für Kriminaltechnik an der Polizeiakademie Niedersachsen

 

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.